Green Lantern (Kyle Rayner)

Green Lantern (4)

Name: Kyle Rayner

Erster Auftritt: Green Lantern #48 (Januar 1994)

Gruppenzugehörigkeit: (ehemals: New Titans, ehemals: Justice League) Green Lantern Corps

Kyle Rayner kam eher zufällig zu seinem Green Lantern Ring.
Als Hal Jordan zu Parallax wurde, das Corps und die Wächter auslöschte und die Energie der Zentralbatterie in sich aufnahm gaben die Wächter
all ihre Kraft an einen der ihren weiter, Ganthet.

Dieser schuf aus dem zerstörten Ring von Hal einen neuen Ring.
Er floh auf die Erde wo er zuerst Guy Gardner (Ehemals Green Lantern und zu der Zeit Warrior) die Kraft anbot.
Guy lehnte aber ab und so flog der Wächter mit letzter Energie weiter und fand Kyle Rayner.

Kyle war anders als alle Lanterns bis dahin. Er bekam kein Training oder auch nur irgendeine Art von Einweisung im Gebrauch mit der Kraft.
Einzig sein unglaubliches Vorstellungsvermögen rettete ihm des öfteren das Leben.

Anfangs nutzte er noch das standard GL Kostüm welches er aber nach kurzer Zeit änderte
da er zeigen wollte das er nicht wie alle anderen Lanterns war.
Sein Ring hatte beispielsweise keine Schwäche mehr gegen Gelb und er musste auch nicht alle 24 Stunden
aufgeladen werden. Sein Leben veränderte sich aber noch radikaler als der verrückte Major Force seine Freundin Alex tötete.
Kyle zog daraufhin nach New York.

Es dauerte nicht lange bis auch andere Helden auf ihn aufmerksam wurden und so schloss er sich den Titans
unter der Führung von Arsenal (Roy Harper/heute Red Arrow) an. Dort funkte es zwischen ihm und Donna Troy (früher Wonder Girl, heute Troya).
Später stieg er in die Justice League auf
(Grundteam mit Superman, Batman, Aquaman, Flash/Wally West, Wonder Woman, Martian Manhunter und ihm selber).

Durch eine Zeitreise lernte Kyle den früheren Hal Jordan kennen und von diesem bekam er einen der alten
GL Ringe welche die fähigkeit hatten sich selber zu kopieren. Zurück in unserer Zeit
übergab er einen der Ringkopien seiner aktuellen Freundin Jade (Tochter der ersten Green Lantern Alan Scott)
die kurz davor ihre Kräfte verlor. Er überlies ihr die Erde und machte sich auf den Weg ins Weltall um ein neues
Corps zu gründen. Doch gleich die erste Person der er den Ring gab stellte sich als schrecklicher
Tyrann heraus und so musste das neue Corps gleich zeigen was es konnte. Eine der neuen Lanterns starb und
so entschloss Kyle den Versuch erst mal aufzugeben und die Ringe wieder an sich zu nehmen. So kehrte er auf die Erde zurück.

Im Laufe der Zeit erhielt Kyle Gottgleiche Kräfte und nannte sich ab da ION
(mehr dazu im passenden Artikel).
Doch das blieb er nicht lange da er mit der Energie die Wächter, das alte Corps und die Zentralbatterie
wieder zurückbrachte. Kyle nahm wieder die Identität als GL an und kämpfte nun an der Seite vieler andere Lanterns.

Später in der Serie brachte Kyle die Leiche von Hal Jordan aus der Sonne zurück auf die Erde.
Parallax der immernoch in Jordan (zu dieser Zeit löste sich der Spectre gerade von Jordans Seele)
lebte verschaffte den ehemaligen Lanterns Guy und John wieder Kraftringe und stellte sie unter sein Kommando.
Nach einem Haarstreubenden Kampf gewannen das Corps zusammen mit der JLA und dem wiedergeborenen
Hal Jordan gegen Parallax. Von da an war Hal Jordan wieder Die Green Lantern der Erde und die anderen
3 Erdenlanterns wurden zu ausbildern und beschützern auf OA ernannt.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Green Lanterns veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s